Standort Gumpoldskirchen: +43 2252 607250-0 Standort Premstätten: +43 3136 54527

Sauerstofftherapie

Sauerstofftherapie

Sauerstoff wird dann benötigt, wenn der Organismus eine diesbezügliche Unterversorgung erfährt. Diese kann sich akut in einer Norfallsituation oder auf  lange Sicht in einem Krankheitsbild begründen.

Die Verabreichung von Sauerstoff kann über drei Bereitstellungsformen erfolgen; die Versorgung über den Konzentrator, die Druckgasflasche und den Flüssigtank mit mobiler Einheit. Die für den Erkrankten am besten geeignete Versorgungsvariante richtet sich nach der Menge des Bedarfes und der Mobilität.

 

Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an.

 

 

 

 

O2 Verordnung